2. Semester Erfahrung

(K)ein Ende in Sicht

Ich gebe es gerne zu: Ich gehe gerade auf dem Zahnfleisch (und das dieser Tage mehrdeutig). Ich habe mittlerweile Schuldrecht AT und BGB AT HAs fertiggestellt. Am Freitag schreibe ich Common Law und dafür habe ich mittlerweile meine Zusammenfassung sowie die wichtigsten Vokabeln ausgedruckt. In Arbeitsvertragsrecht und Schuldrecht BT habe ich, egal wieviel ich lerne, einfach nie das Gefühl, auf einen grünen Zweig zu kommen.

Und was braucht es, wenn man sowieso gerade rotiert?

Ganz genau: eine Zyste an einer Wurzel, die schon eine Resektion hatte.

Der Gedanke, der mich im Moment trägt ist der, dass in weniger als zwei Wochen alles vorbei ist. Bis dahin stehen noch an: GoA (Hemmer/Wüst), Arbeitsrecht-Schemata üben und vor allem auch Definitionen.

Euch allen einen schönen Sonntag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: