3. Semester Erfahrung

Schon Ende November und bis zum Hals in Arbeit – und Whats-App-Gruppe für meine kleine Webseite + Update Q&A

Kurze Info vorneweg: es existiert nun eine WhatsApp-Gruppe zu dieser Seite. Wer Lust hat, ist herzlich willkommen. Auf Dauer wäre es schön, eine modulübergreifende Gruppe zu haben, in der jeder fragen und antworten kann. Vielleicht auch, um mehr Infos zusammenzutragen. Wenn ihr also hilfreiche Links habt, Antworten zu allen relevanten Fragen, Fragen zu relevanten Antworten, dann tretet gerne bei und teilt sie, damit ich sie hier unterbringen kann und wir so irgendwann zumindest für die wichtigsten Fragen eine grobe Anlaufstelle haben.

 

Ihr Lieben, ich weiß nicht genau, ob es euch aufgefallen ist, aber wir haben ernsthaft schon den ersten Advent und beinahe Dezember. Ich habe mich mühsam durch die Skripte von Verwaltungsrecht und Sachenrecht gekämpft. (Hefte bearbeiten heißt: erste Runde lesen und markern, zweite Runde rausschreiben.) Danach sind die Schwabe Fallbücher dran, HemmerWüst – Fallbücher und Skripte und dann warten noch zwei Lehrbücher. Nebenbei will im Dezember Rhetorik fertiggestellt werden. Die Klausurzulassung für Sachenrecht ist da, aber die zweite EA will ich zur Übung noch machen. Und auf die Verwaltungsrecht EA warte ich noch (an der die Klausurzulassung hängt und da durchzufallen heißt, dass ich mir Verwaltungsrecht in der Intensität hätte sparen können).

Die kommende Woche ist voller Mentoriate und privater Termine. Kurz: Ich könnte fast Urlaub gebrauchen. Und 1/3 des Semesters ist schon wieder vorbei.

Gestern war die JuS im Briefkasten mit einem guten Artikel zur Schuldrechtsreform.

Und nebenbei nehme ich ja noch am Hemmer Rep teil. Ehrlicherweise ohne Vor- und Nachbereiten. Ich wüsste nicht, wo ich das gerade unterbringen soll.

Mit welchem Material lernt ihr gerne? Oder weniger gerne und dafür effektiv?

Gelingt euch das Zeit-Managment? (Vor allem für all die Sachen wie „das Gesetz lesen, FAZ-Einspruch hören, News screenen, Magazine wie JuS lesen, Kommentare querlesen“)

Hinweis: Q&A ist wieder erweitert und wird wachsen. Wenn ihr drängende Fragen habt, her damit. 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: